Dlaczego Drutex
YouTube
Home » Aktuelles » Aktuelles 2015 » DRUTEX auf der Fachmesse SAIE in Bologna! 2015/10/19

DRUTEX auf der Fachmesse SAIE in Bologna!

Vom 14.-17. Oktober 2015 war DRUTEX auf der Internationalen Baufachmesse SAIE in Bologna mit von der Partie. Die Veranstaltung, bei der die neuesten Trends aus Bauindustrie und Architektur vorgestellt werden, fand bereits zum 51. Mal statt. Dieses Jahr präsentierte sich die Messe zum ersten Mal im neuen Gewand – als SAIE Smart House.

Die SAIE ist eine der renommiertesten Baufachmessen in Italien, im Rahmen derer jährlich tausende Unternehmen ihre innovativen Produkte präsentieren und Erfahrungen austauschen. An der letztjährigen Auflage der Messe nahmen knapp 100 000 Besucher teil. Diese Zahl wurde heuer sogar noch getoppt. Da durfte die Firma DRUTEX als Branchenführer auf dem europäischen Markt für Fenster und Türen natürlich nicht fehlen. Besonders deshalb, weil sich die Macher der SAIE die Vermarktung von modernen Designkonzepten und einer nachhaltigen Bauwirtschaft auf die Fahnen geschrieben haben und der italienische Markt einer der wichtigsten Exportmärkte der Firma DRUTEX ist.


Mit Hilfe intensiver Marketingmaßnahmen investiert DRUTEX in die Wiedererkennbarkeit der Marke in Italien, was sich in einem wachsenden Interesse an den Produkten des Unternehmens seitens der italienischen Kunden widerspiegelt. Nicht ohne Bedeutung für diesen Erfolg ist, dass an der Werbekampagne von DRUTEX auf dem italienischen Markt drei Weltklassefußballer mitwirken – die ehemals bei Juventus Turin unter Vertrag stehende Ikone des italienischen Fußballs Andrea Pirlo, der momentan für Florenz aktive polnische Profi Jakub Błaszczykowski sowie der Kapitän des FC Bayern München Philipp Lahm. Die seit zwei Jahren in TV, Presse, Internet und Radio realisierte Kampagne hat die Position von DRUTEX in Italien spürbar gestärkt. Die Teilnahme an der Baufachmesse SAIE stellte für DRUTEX nun eine weitere Chance dar, sich den italienischen Partnern zu präsentieren und die Rolle des italienischen Markts in der Unternehmensstrategie zu betonen.

An dem über 100 m großen Messestand präsentierte das Unternehmen seine Vorzeigeprodukte. Dabei zogen insbesondere das neue Hebe-Schiebe-Türensystem IGLO-HS und das Holz-Aluminium-Türensystem DUOLINE das Interesse der Besucher auf sich. Großer Beliebtheit erfreuten sich auch die Kunststofffenster und -türen im System Iglo Energy – der neue Exporthit bei DRUTEX. Die Italiener betrachteten mit großer Aufmerksamkeit die modernen Lösungen, das Design und die Details und zeigten sich sichtlich beeindruckt. Ehrengast am Messestand von DRUTEX war der italienische Umweltminister Gian Luca Galletti, der Geschäftsführer Leszek Gierszewski seine Glückwünsche ausrichtete und seiner Anerkennung für die Produkte und Ausstellung des Unternehmens Ausdruck verlieh.

 „Die SAIE ist eine hervorragende Gelegenheit, neue Kontakte mit italienischen Geschäftspartnern zu knüpfen und bestehende Kooperationen zu festigen. Die Teilnahme bietet außerdem eine ideale Plattform zur Präsentation unserer Produkte und innovativen Lösungen. Die diesjährige Auflage der Messe hat uns sehr positiv überrascht, was die Zahl und das Interesse der Besucher betrifft. Es war eine wirklich außergewöhnliche Zeit und ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass diesjährige SAIE eine der besseren Auflagen war, bei der wir vertreten waren. Alles deutet darauf hin, dass wir dank unserer Präsenz vielversprechende Kontakte knüpfen und renommierte Projekte in Italien an Land ziehen können“ – kommentiert Rafał Gierszewski, kaufmännischer Leiter der Firma DRUTEX S.A.