Geschichte

Die Geschichte von DRUTEX begann vor fast vier Jahrzehnten. Trotz einer für die Geschäftsentwicklung ungünstigen Zeit hat die Entschlossenheit und Konsequenz im Handeln und vor allem die Faszination und Leidenschaft für Technologie, Modellierung und Kreation DRUTEX heute zu einem der führenden Unternehmen in Europa gemacht, welches mutig ausländische Märkte erobert und immer mehr Anteile auf den internationalen Märkten gewinnt. Es ist eine faszinierende Geschichte.
Erweiterung des Portfolios um das unternehmenseigene  energiesparende PVC-System Iglo Edge
2024
Erweiterung des Portfolios um das unternehmenseigene energiesparende PVC-System Iglo Edge
Start der Produktion unseres eigenen Fassadenjalousiesystems.
2021
Start der Produktion unseres eigenen Fassadenjalousiesystems.
Eröffnung einer Pulverlackerei
2020
Eröffnung einer Pulverlackerei
Inbetriebnahme der Spritzgießabteilung
2019
Inbetriebnahme der Spritzgießabteilung
Bau einer 14.000 m2 großen Produktionshalle
2018
Bau einer 14.000 m2 großen Produktionshalle
Entwicklung des innovativen, interaktiven Fensters SmartWindow.
2017
Entwicklung des innovativen, interaktiven Fensters SmartWindow.
Corporate Rebranding
2016
Corporate Rebranding
Produktionsstart des eigenen Rollladensystems
2016
Produktionsstart des eigenen Rollladensystems
Aufnahme der Fensterproduktion in der zweiten EBZ-Halle
2016
Aufnahme der Fensterproduktion in der zweiten EBZ-Halle
Entwicklung des unternehmenseigenen Hebe-Schiebetürensystems - Iglo Hs
2015
Entwicklung des unternehmenseigenen Hebe-Schiebetürensystems - Iglo Hs
Markteinführung des selbst entwickelten Holz-Aluminiumsystems Duoline
2015
Markteinführung des selbst entwickelten Holz-Aluminiumsystems Duoline
Aufnahme der Bauarbeiten am zweiten abschnitt des Europäischen Bauelementezentrums  (EBZ) – 25 000 m² zusätzliche Produktionsfläche
2015
Aufnahme der Bauarbeiten am zweiten abschnitt des Europäischen Bauelementezentrums (EBZ) – 25 000 m² zusätzliche Produktionsfläche
Start der Fensterproduktion in der ersten EBZ-Halle
2014
Start der Fensterproduktion in der ersten EBZ-Halle
Aufnahme der Bauarbeiten am ersten abschnitt des Europäischen Bauelementezentrums  (EBZ) – 30 000 m² zusätzliche Produktionsfläche
2013
Aufnahme der Bauarbeiten am ersten abschnitt des Europäischen Bauelementezentrums (EBZ) – 30 000 m² zusätzliche Produktionsfläche
Erweiterung des Portfolios um das unternehmenseigene  energiesparende PVC-System Iglo Energy
2013
Erweiterung des Portfolios um das unternehmenseigene energiesparende PVC-System Iglo Energy
Entwicklung des unternehmenseigenen Kunststofffenster- und Türensystems Iglo
2007
Entwicklung des unternehmenseigenen Kunststofffenster- und Türensystems Iglo
Inbetriebnahme einer eigenen Dryblend-Mischanlage und einer Vorrichtung zur Extrusion von PVC-Profilen
2007
Inbetriebnahme einer eigenen Dryblend-Mischanlage und einer Vorrichtung zur Extrusion von PVC-Profilen
Änderung der Rechtsform in eine Aktiengesellschaft
2003
Änderung der Rechtsform in eine Aktiengesellschaft
Aufnahme der Produktion von Holzfenstern und -türen
2002
Aufnahme der Produktion von Holzfenstern und -türen
Start der Herstellung von Aluminiumfenstern und -türen
1999
Start der Herstellung von Aluminiumfenstern und -türen
Beginn der Produktion von Rollläden
1997
Beginn der Produktion von Rollläden
Aufnahme der Produktion von Kunststofffenstern und -türen
1994
Aufnahme der Produktion von Kunststofffenstern und -türen
Produktion von Draht und Drahterzeugnissen, Nägeln und Dachplatten aus Blech
1987
Produktion von Draht und Drahterzeugnissen, Nägeln und Dachplatten aus Blech
Gründung des Unternehmens und Aufnahme der Produktion von Maschendraht
1985
Gründung des Unternehmens und Aufnahme der Produktion von Maschendraht