Drutex ist Partner der Gdynia E(x)plory Week

2017/10/02
Vom 18. bis 21. Oktober 2017 findet im Pommerschen Wissenschafts- und Technologiepark (Pomorski Park Naukowo-Technologiczny) in Gdynia die nächste Gdynia E(x)plory Week statt – ein Fest für Enthusiasten der Wissenschaft. Im Rahmen des Events zur Unterstützung junger Wissenschaftler planen die Organisatoren offene Veranstaltungen für Schulen und Familien sowie Podiumsdiskussionen und Vorträge mit Beteiligung innovativer Jungunternehmer. Einer der Veranstaltungspartner ist die Firma Drutex, die seit Jahren Initiativen im Bereich der Wissenschaft und moderner Technologien aktiv unterstützt und unternehmerische junge Leute, die an der Entwicklung innovativer Lösungen arbeiten, fördert.
 
Die Gdynia E(x)plory Week bildet den Abschluss des E(x)plory-Programms, das seit sechs Jahren von der Stiftung für fortschrittliche Technologien (Fundacja Zaawansowanych Technologii) organisiert wird. Wie jedes Jahr werden beim Finale des wissenschaftlichen Wettbewerbs E(x)plory 35 Projekte präsentiert, die unter insgesamt 160 aus ganz Polen ausgewählt wurden. Die Auszeichnungen werden von einer Jury aus 20 anerkannten wissenschaftlichen Experten verliehen. Auf die Gewinner warten wissenschaftliche Stipendien in Höhe von 10.000, 7.000 und 5.000 Zloty, Mentorenprogramme, Auszeichnungen in Form der Teilnahme an den renommiertesten ausländischen wissenschaftlichen Wettbewerben für junge Leute, wie die Intel ISEF in den USA, die Expo-Sciences Europe in Gdynia oder die Infomatrix in Rumänien, sowie weitere von den Projektpartnern, u.a. der Firma Drutex S.A. finanzierte Stipendien.
 
„Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr Partner der Gdynia E(x)plory Week sind. Diese außergewöhnliche Veranstaltung will junge, kreative Menschen fördern, die originelle, zukunftsfähige Lösungen entwickeln und steht damit in perfektem Einklang mit der Philosophie der Firma Drutex. Wir haben immer schon gesagt, dass die Menschen das wertvollste Kapital eines Unternehmens sind. Sie sind entscheidend für dessen Markterfolg. Darum ist es so wichtig, Einfallsreichtum und Erfindergeist zu fördern und junge Leute für die Arbeit an modernen Technologien zu motivieren. Ich glaube, dass einige der diesjährigen Projekte auch mit unserer Branche verbunden sein werden. Sicher ist, dass die siegreichen Projekte einen Mehrwert mit sich bringen und wir noch öfters von ihnen hören werden. Wir drücken allen diesjährigen Teilnehmern die Daumen und wünschen ihnen Erfolg“, sagt Adam Leik, Marketingdirektor bei Drutex. 
 
Während der Gdynia E(x)plory Week werden viele Workshops und wissenschaftliche Präsentationen stattfinden. Besucher können sich anwissenschaftlichen Messestände informieren und an Programmierworkshops sowie an wissenschaftlichen Vorträgen und Diskussionen teilnehmen. Die Veranstaltungen sind für alle Innovationsenthusiasten, Schüler, Lehrer und Familien mit Kindern offen. Darüber hinaus planen die Organisatoren im Rahmen des Events auch einen E(x)plory Innovationskongress, zu dem Innovationsurheber, Jungunternehmer, Studenten, Doktoranden, Wissenschaftler sowie Geschäftsleute und Investoren eingeladen wurden.
 
Wir laden alle Wissensdurstigen und alle, die auf der Suche nach innovativen Lösungen und unkonventionellen Projekten sind, herzlich dazu ein. Der Kongress wird Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zu vielen Gesprächen bieten.
Weltneuheit von DRUTEX – revolutionäres interaktives Fenster löst Tablet und Fernseher ab
Drutex auf der französischen Messe BATIMAT!

Siehe auch

Drutex SA ist Partner der Ausstellung „Beksiński w Warszawa“
Die Firma DRUTEX ist Partner der größten Sonderausstellung der Gemälde des großartigen modernen Zeichners, Bildhauers, Graphikers und Malers Zdzisław Beksiński.
Leszek Gierszewski erhält eine Auszeichnung für internationale Expansion
Leszek Gierszewski wurde beim 18.  Wettbewerb „EY Entrepreneur of the Year“ von EY Polska mit einem Sonderpreis für „Internationale Expansion“ ausgezeichnet.
Drutex erhält den Titel Superbrands
Drutex wurde bereits zum siebten Mal in Folge von der renommierten internationalen Organisation Superbrands mit dem gleichnamigen Titel ausgezeichnet und befindet sich damit im Kreis der stärksten polnischen Marken.