Drutex mit neuen Verkaufsrekorden

2019/09/06

Drutex hat in diesem Jahr Verkaufsrekorde erzielt. Im ersten Halbjahr beliefen sich die Einkünfte auf über 440 Mio. Złoty und der Bruttogewinn auf 65 Mio. Złoty. Für das gesamte Rechnungsjahr geht Drutex davon aus, dass die Grenze von 1 Mrd. Umsatz überschritten wird. Die Firma investiert stark in die Entwicklung, indem sie den Fertigungsbetrieb unter anderem um eine neue Fertigungshalle mit einer Fläche von 14 000 m2, ein modernes Bürogebäude und eine automatisierte Spritzgießabteilung erweitert.

„Die Verkaufsergebnisse aus der ersten Hälfte des Jahres bewerten wir als sehr gut. Wir sind sehr erfreut über 10 % Verkaufswachstum gegenüber dem analogen Zeitraum des Vorjahres. Die finanziellen Ergebnisse bestätigen eindeutig, dass wir uns in die richtige Richtung bewegen, dass wir richtige Geschäftsentscheidungen treffen und dass unser breites Angebot den Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden in der ganzen Welt entspricht. Laufend investieren wir in die Vergrößerung der Produktionskapazitäten, denn hier liegt augenblicklich der einzige Faktor, der uns einschränkt. Wir automatisieren und optimieren die Produktionsprozesse, statten die Fertigungshallen mit innovativen Maschinen und Anlagen aus, entwickeln eigene IT-Systeme, um die Produktion anzukurbeln. In Kürze setzen wir eine neue Fertigungshalle in Betrieb, deren Kosten zusammen mit der Ausstattung sich auf 40 Mio. Zloty belaufen. Innerhalb von drei Monaten ist es uns gelungen, ein eigenes modernes System von Spritzgießmaschinen zu schaffen, das sämtliche Komponenten und Halbprodukte für den Bedarf unserer Fenster, Rollläden und Türen erzeugt. Wir bauen das Bürohaus aus und bringen neue Produkte ins Angebot. Dies gewährleistet uns ein weiteres dynamisches Wachstum in der Zukunft. Generell schreiten wir mit großen Schritten voran und ich bin sicher, dass das Beste noch vor uns liegt“, sagt Leszek Gierszewski, Vorstandsvorsitzender der Drutex S.A.

In der ersten Jahreshälfte hat Drutex Einkünfte in Rekordhöhe von über 440 Mio. Zloty erzielt, was auf das ganze Jahr hochgerechnet einen Anstieg von 10 % bedeutet. Der Bruttogewinn ist im vergangenen Zeitraum auf ca. 65 Mio. Zloty angestiegen. „Wir gehen in diesem Jahr und in den kommenden Jahren von einem Anstieg der Einkünfte in einem Tempo von mindestens 10 % jährlich aus. Das bedeutet, dass wir im gesamten Jahr 2019 die Schwelle von 1 Mrd. Umsatz überschreiten sollten“, sagt Leszek Gierszewski.

Warnung vor einem möglichen Produktdefekt
Drutex unter den besten Firmen in Pommern

Siehe auch

Drutex schlägt Verkaufsrekorde
Der Oktober war für Drutex hinsichtlich des Verkaufsvolumens ein Rekordmonat in der Geschichte der Firma. 
Drutex führt ein neues Rollladensystem ein
Drutex bietet eine große Auswahl an Außenrollläden. Anfang November kommt ein neues System mit EPS-Kasten auf den Markt.
Drutex S.A. setzt auf Automatisierung mit FIMTEC-POLSKA.
Der Fensterhersteller mit Sitz in Bytów hat in die neuesten Lösungen von FIMTEC-POLSKA, produziert von GRAF – SYNERGY in Modena Motor Valley in Italien, investiert.