• Geben Sie einen Suchbegriff ein
 
Die Gala der Fußballzeitschrift „Piłka Nożna“ erneut mit Drutex

Die Gala der Fußballzeitschrift „Piłka Nożna“ erneut mit Drutex

Am 4. Februar findet im Warschauer Hilton Hotel in der Grzybowska-Straße die Gala der Fußballzeitschrift „Piłka Nożna“ statt Die Veranstaltung gilt als einer der wichtigsten Events im polnischen Fußballkalender. Hauptpartner des Ereignisses ist die Firma Drutex, die seit Jahren den Fußballsport fördert und sich für Sportinitiativen auf nationaler und internationaler Ebene engagiert. Gastgeber der Gala ist Profus Management, der Herausgeber des Magazins, TV-Partner ist der Sender Polsat Sport.

Während der Feierlichkeit werden die Ergebnisse der 43. Publikumsumfrage zu  den Besten der Besten im polnischen Fußball verkündet. In diesem Jahr werden die Sieger in folgenden Kategorien ausgezeichnet: Spieler des Jahres, Trainer des Jahres, Entdeckung des Jahres, Ligaspieler des Jahres, Ausländer des Jahres, Mannschaft des Jahres, Erstligist des Jahres. Verliehen wird auch ein Sonderpreis in der Kategorie Ereignis des Jahres. Zusätzlich wird der Spieler des Jahres 2016 in den Sozialen Medien gewählt.

„Fußball ist wohl die Sportart, die die größte Zahl von Fans begeistert und enorme Emotionen auslöst, sowohl bei denen, die sich für die laufenden Ereignisse interessieren, als auch bei denen, die bei den sportlichen Großereignissen mitfiebern . Drutex macht sich schon seit über 14 Jahren durch die Förderung des lokalen Erstligisten Drutex-Bytovia Bytów für den Fußballsport stark. Außerdem haben wir mit einem Trio von Fußballern von Weltrang zusammengearbeitet: Andrea Pirlo, Philipp Lahm und Jakub Błaszczykowski. Fußball liegt uns besonders am Herzen und unsere Präsenz auf der Gala der Zeitschrift »Piłka Nożna«  ist seit Jahren die beste Bestätigung dieser Tatsache“, sagt Adam Leik, Marketingdirektor bei Drutex.

Es lohnt sich, zu erwähnen, dass das vergangene Jahr 2016 für den polnischen Fußball besonders erfolgreich war. Neben dem historischen erstmaligen Erreichen des Viertelfinales bei der Europameisterschaft durch die Nationalmannschaft waren wir Zeuge der Rückkehr eines polnischen Vereins nach 20 Jahren in die Champions League. Eine Rückkehr, die mit dem Sprung von Legia Warschau in die Ausscheidungen der Europa League im Frühjahr endete.

Die kommende Gala wird eine ganz besondere sein, denn in diesem Jahr findet diese Zeremonie zum fünfundzwanzigsten Mal statt!

Die Direktübertragung des Events wird auf dem Sender Polsat Sport zu sehen sein.

Siehe auch
latest