Ratschläge

Vorweihnachtliche Fensterpflege

Saubere Fenster haben einige Vorteile: ohne Streifen und Schmutz sehen sie schöner aus und lassen mehr Licht herein.Die Weihnachtsvorbereitungen beginnt man am besten mit dem Saubermachen, einschließlich dem Fensterputzen und dem entsprechenden Warten der Fenster vor dem Winter. Zumal es nicht kompliziert ist, Fenster in gutem Zustand zu erhalten, und viele Vorteile bringt – auch finanzielle.

Damit Fenster eine möglichst hohe Lebensdauer haben und länger gut aussehen, genügt es nicht, sie einfach nur sauber zu halten. Sie müssen auch richtig gewartet werden. Dazu gehören die Wartung der Dichtungen und das Schmieren der Scharniere und Beschläge.

Sauberkeit ist die Basis

Auch die besten Fenster können, wenn sie nicht richtig gewartet werden, im Laufe der Zeit ihre Eigenschaften einbüßen. Darum müssen die einzelnen Bauteile sorgfältig gepflegt werden. Sehen Sie sich die Fenster am besten während des Putzens genau an. Putzen Sie nicht nur die Scheibe, sondern auch Rahmen und Griff. Vermeiden Sie jedoch, die Fenster zu putzen, wenn es draußen sehr kalt ist oder die Sonne sehr stark scheint, damit Ihnen keine Streifen zu schaffen machen. Streifen entstehen, wenn das Reinigungsmittel zu schnell trocknet oder gefriert. Verwenden Sie zum Fensterputzen geeignete Reiniger ohne Lösemittel, Scheuermittel und sonstige aggressive chemische Stoffe. Solche Reiniger können die Fenster beschädigen. Am besten eignen sich herkömmliche Fensterreiniger oder Geschirrspülmittel.

Wartung der Dichtungen

Im Winter werden die Dichtungen auf die härteste Probe gestellt. Sind die Dichtungen beschädigt, drohen Wärmeverlust und beschlagene Scheiben. Vor allem im Winter können die Dichtungen in vielerlei Hinsicht Schaden nehmen. Darum ist es sehr wichtig, sie richtig zu warten. Behandeln Sie die Oberfläche der Dichtungen mit einem geeigneten Mittel, das die Dichtungen vor Wettereinflüssen schützt und verhindert, dass sie in der Winterzeit an den Profilen anfrieren. Es gibt spezielle Präparate auf Silikonharzbasis, die diese Anforderungen erfüllen. Sollten Sie keine solchen Produkte zur Verfügung haben, eignen sich auch technische Vaseline und Silikonschmierstoff.

„Die Dichtungen gehören zu den Bauteilen, die für die Energieeffizienz eines Fensters maßgeblich sind. Alle DRUTEX-Produkte verfügen über EPDM-Dichtungen auf Naturkautschukbasis für hohe Beständigkeit und Dichtheit. Diese Dichtungen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie gegen Alterung und veränderliche Wetterbedingungen, z. B. niedrige und hohe Temperaturen, resistent sind. Sie sind ebenfalls beständig gegen andere Wettereinflüsse, wie UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Wasserdampf und Wärme und garantieren Elastizität und dauerhafte Dichtheit, auch bei großen Temperaturschwankungen (von -40 °C bis +100 °C“, sagt Mirosław Furtan, Produktionsleiter der DRUTEX S.A.

Die Beschläge nicht vergessen

Hochwertige Beschläge sind eine Garantie für die zuverlässige Funktionsweise und Dichtheit der Fenster im Winter. Darum müssen auch die Beschläge angemessen gepflegt werden. Beschläge sorgen nicht nur für die Sicherheit der Fenster, sondern auch für ihre Dichtheit, die im Winter besonders wichtig ist. Doch spielt es auch für die hochwertigsten Fenster mit den besten Beschlägen eine Rolle, wann und bei welcher Temperatur die Fenster geputzt werden. Bei niedrigen Temperaturen können an den Metallteilen zurückbleibende Wasserreste deren Zustand auf lange Sicht beeinträchtigen.

Bei der Vorbereitung der Fenster auf den Winter muss unbedingt auch ihr technischer Zustand untersucht werden. Prüfen Sie genau, ob sie tadellos funktionieren und ob es beim Öffnen und Schließen keine Schwierigkeiten gibt. Grundlegende Einstellungen und Korrekturen geringer Unregelmäßigkeiten können Sie selbständig vornehmen. Bei Problemen mit der Dichtheit müssen die Beschläge nach den Anweisungen des Herstellers justiert werden. Die beweglichen Teile der Beschläge und deren Kontaktstellen müssen gereinigt und mit einem speziellen Öl geschmiert werden. Für die Reinigung und Pflege der Beschläge dürfen nur dafür vorgesehene Mittel, die die Rostschutzbeschichtung der Beschläge nicht angreifen, verwendet werden.

„Unsere Fenster verfügen über die hochwertigen Beschläge Maco Multi Matic KS, welche hohe Funktionalität und Sicherheit gewährleisten. Dank einer zusätzlichen Kippstellung für die sog. „Spaltlüftung“ ermöglichen sie zudem eine bessere Lüftung. Eine integrierte Mikrolüftung sorgt für einen guten Luftkreislauf im Raum bei minimalem Wärmeverlust im Winter“, fügt Mirosław Furtan hinzu.

Gute Fenster helfen im Kampf gegen den Smog

Siehe auch

Gute Fenster helfen im Kampf gegen den Smog
Der Winter kommt und mit ihm die Heizsaison, die uns vor neue Herausforderungen stellt. 
Bewertung von Fenstern in Immobilien, die Sie kaufen möchten
Bevor Sie sich zum Kauf eines Hauses oder einer Wohnung entscheiden, sollten Sie die Qualität der installierten Fenster prüfen. 
Rollläden halten die Wärme im Haus
Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, um die Wärmedämmung in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus zu verbessern, sind Rollläden eine gute Lösung.