• Geben Sie einen Suchbegriff ein
 
DRUTEX präsentiert seine Neuentwicklungen auf der BUDMA-Messe

DRUTEX präsentiert seine Neuentwicklungen auf der BUDMA-Messe

DRUTEX lädt zu seinem Stand während der Internationalen Bau- und Architekturmesse BUDMA in Posen ein. Auf einer Fläche von über 130 qm wird die Firma die Highlights des Jahres, darunter auch das Hebe/Schiebesystem HS sowie die Holz-Alu-Fenster Duoline präsentieren.


Die BUDMA-Messe in Posen ist das wichtigste Fachleutetreffen der Baubranche in Mittel- und Osteuropa. 2014 wurde BUDMA von knapp 50 000 Profis aus 45 Ländern besucht. Hier stellen ihr Angebot die wichtigste Hersteller aus Polen und vielen anderen Ländern Europas aus. Es durfte also auch DRUTEX nicht fehlen, denn BUDMA ist eine gute Gelegenheit, das Angebot genau vorstellen und neue Geschäftskontakte knüpfen zu können.

„DRUTEX nimmt schon seit Jahren an der BUDMA-Messe teil. Jedes Jahr präsentieren wir in Posen unsere Produkte und Neuheiten. Es ist auch die Gelegenheit, die Geschäftsbeziehungen mit unseren bisherigen Partnern zu stärken und neue Kontakte aufzubauen. BUDMA ist ein hervorragendes Werkzeug für die Kommunikation mit dem Markt und mit den Kunden. Da wir dieses Jahr zwei neue Systeme auf den Markt bringen, d. h. IGLO-HS und Duoline, wird unser Stand bestimmt noch mehr Gäste anziehen. Zumal wir für die Besucher viele Attraktionen und Wettbewerbe mit Preisen vorbereitet haben“ – sagt Adam Leik, Marketing-Direktor von DRUTEX.

Es ist bereits die zweite Messeveranstaltung dieses Jahr für DRUTEX. Im Januar stellte die Firma bei der größten deutschen Baumesse, Bau in München aus, die ein Riesenerfolg war. Die Besucherzahl an dem Stand von DRUTEX und das Interesse an seinen Produkten war enorm groß, was bestimmt die Folge der seit Juni 2014 konsequent in Deutschland geführten Werbekampagne war. Das Gewinnen von Philipp Lahm, Jakub Błaszczykowski und Andrea Pirlo für die Kampagne beeinflusste auch mit Sicherheit das Ansehen und die Erkennung der Firma in Deutschland.
Auch die Prämiere der Systeme Duoline und HS fand während der Bau-Messe in München statt.

Das System IGLO-HS basiert auf eigener Technologie der 7-Kammerprofile von DRUTEX und ist eine perfekte Lösung für die moderne Terrassen- und Balkonverglasung, auch von großen Flächen. Diese hochmoderne Technologie erlaubt, Flächen bis zu 6500x2600 mm zu verglasen, was für den perfekten Tageslichteintrag sorgt und die Gestaltung des Inneren vereinfacht, wobei die Konstruktion stabil, funktionell und sehr leicht bleibt. Die speziell entwickelten Beschläge und zwei unabhängige Führungsschienen machen das Schieben der riesigen Flügeln einfach und leicht, und die stabile Konstruktion gibt volle Sicherheit, auch beim Gewicht des Flügels bis zu 400 kg.

Darüber hinaus wurde an dem Rahmen und dem Flügel in diesem System eine Lösung eingesetzt, die eher für die Autoindustrie typisch und bei keinem anderen Fensterhersteller anzutreffen ist – und zwar spezielle Velours-Dichtungen, die für die Verbesserung der Parameter wie Energieeffizienz oder Lärmdämmung sorgen; diese Dichtungen haften auch bei niedrigen Temperaturen an das Glas nicht an.

Auch das Holz-Alu-System Duoline hat für großes Interesse während der Münchener Messe gesorgt. Das moderne System DUOLINE aus Holz und Aluminium erfüllt nicht nur alle strengen Vorgaben für die energiesparende und passive Bauweise, es ist gleichzeitig die Antwort auf die Erwartungen der Kunden zum modernen Fensterbau. Es ist ein klassisches, scharfkantiges Profil aus Aluminium, mit dem verschiedenste Formen und Gestalten (von Rechtecken über Trapez-, Bogen- Kreisformen bis zu ganz untypischen Formen) sowie beliebige Farben zu erreichen sind.

„DRUTEX baut konsequent seine Präsenz auf dem europäischen Markt auf. Daher engagieren wir uns in viele Baumessen und -ausstellungen. Ich bin überzeugt, das durch die Anwesenheit bei solchen Veranstaltungen die Markenerkennung wächst und die Kunden die Gelegenheit bekommen, sich persönlich von der Qualität und Ansehen unserer Erzeugnisse zu überzeugen“ – fügt Adam Leik hinzu.

Wir laden alle herzlich zu unserem Stand Nr. 5-102 bei der BUDMA-Messe in Posen ein; die Messe dauert noch bis zum 13. März. Ab dem 18. März sind wir bei der Messe Made Expo in Milan zu finden. Für unsere Besucher haben wir viele Überraschungen und Preise vorbereitet, u. a. Fußbälle signiert durch die Markenbotschafter von DRUTEX.

Siehe auch
latest