DRUTEX S.A. mit dem Innovationspreis im Rahmen der Wahl „Orzeł Pomorski“ ausgezeichnet

2015/10/06

Die Firma DRUTEX S.A. wurde im Rahmen der diesjährigen Auflage des Wettbewerbs Orzeł Pomorski [dt. Adler Pommerns] der Zeitschrift Magazyn Pomorski mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Die Ehrung wurde für den Aufbau einer starken und innovationskräftigen Firma mit einer kohärenten Strategie und investitionsfreundlichem Vorgehen vergeben. Die Jury schätzte insbesondere das neueste Investitionsvorhaben von Drutex – den Bau des Europäischen Bauelementezentrums – sowie die innovative Werbestrategie zur Stärkung des internationalen Markenimages.

Die Idee der Abstimmung ist seit der ersten Auflage gleich: die Leser des „Magazyn Pomorski” wählen die „Adler Pommerns“ unter den charakterstärksten, edelsten und außergewöhnlichsten Menschen sowie der – nach eigenem Ermessen – Crème de la Crème der Unternehmen: dynamisch, voller Tatendrang und Entwicklungsgeist, mit hohen Standards gegenüber dem eigenen Personal und dem Umfeld.

Im Rahmen des Wettbewerbs, der von Anfang an unter der Schirmherrschaft des Marschalls und Woiwoden der Woiwodschaft Pommern steht, werden herausragende Persönlichkeiten aus Kultur und Wirtschaft ausgezeichnet, die sich durch ihre Vision, klare Strategie und Entscheidungskraft von der Masse abheben.
Traditionsgemäß fand die Endabstimmung im Artushof in Danzig statt.

Präsident Leszek Gierszewski zum „Visionär 2015” gekürt
Europäisches Bauelementezentrum feiert 1-Jähriges

Siehe auch

DRUTEX feiert 35-jähriges Jubiläum
Drutex feiert das 35-jährige Jubiläum seiner Unternehmenstätigkeit. Die Firma wird von Anfang an konsequent von ihrem Gründer und Geschäftsführer Leszek Gierszewski geleitet.
Stand von DRUTEX im Kreise der Besten auf der Messe Budma in Posen
Drutex hat den prestigeträchtigen Preis Acanthus Aureus für seinen Stand auf der Messe Budma erhalten.
DRUTEX ist wieder „Baufirma des Jahres“
Drutex befand sich erneut im Kreis der besten Firmen der Baubranche.