Drutex zum wiederholten Male in Rangliste der „Liste der 500“ der Tageszeitung Rzeczpospolita gestiegen

2018/06/20

Dank einer Vergrößerung des Verkaufsnetzes im Jahr 2017, deren Erträge sich auf über 861 Mio. PLN beliefen, stieg Drutex in der renommierten jährlichen Auflistung der Rzeczpospolita um ganze 20 Positionen und befindet sich damit auf dem 343. Rang. Die Firma verzeichnet Jahr für Jahr ein Wachstum der Absatzmenge, was sich dank der Effektivität des Managements und der stabilen Entwicklung auf die systematische Wertsteigerung des Unternehmens überträgt. Die starke und stabile Position der Firma in der Branche wird sowohl auf dem polnischen als auch auf dem internationalen Markt geschätzt. Die Verbesserung der Position von Drutex in der Rangliste der Rzeczpospolita ist ein hervorragender Beweis dafür, dass die Firma nicht nur in der Branche für Fenster- und Türenbau zu den Marktführern gehört, sondern ebenso in der gesamten Wirtschaft.

Es handelt sich bereits um die 20. Ausgabe der „Liste der 500“ der Rzeczpospolita, die eine komplexe Zusammenfassung der wirtschaftlichen Situation der Marktführer der polnischen Wirtschaft des vergangenen Jahres darstellt.

Goldene Baumarke des Jahres 2018 für Drutex
Drutex ist wieder beim Jakub-Błaszczykowski-Turnier dabei!

Siehe auch

Drutex mit neuen Verkaufsrekorden
Drutex hat in diesem Jahr Verkaufsrekorde erzielt. Im ersten Halbjahr beliefen sich die Einkünfte auf über 440 Mio. Złoty und der Bruttogewinn auf 65 Mio. Złoty. 
Warnung vor einem möglichen Produktdefekt
Sehr geehrte Damen und Herren, Um höchste Sicherheit unserer Kunden und höchste Qualität der Produkte der Drutex S.A. zu gewährleisten, teilen wir unseren Kunden mit, dass bei der Drutex S.A. eine Information des angesehenen Fensterbeschlagherstellers, MACO (Mayer & Co Beschlage GmbH), über einen möglichen Mangel der Drehkippbeschläge von MULTI mit den Verpackungsdaten von 2018/10 bis 2019/03 eingegangen ist.
Neuer DRUTEX-Fachhandel in Solingen
Ende August 2019 eröffnet die Firma Fensterwelten in Nordrhein-Westfalen ihre dritte Geschäftsstelle.