Automatisches 3-Fallenschloss für die Aluminiumtüren von Drutex

2017/11/15

Ab Dezember führt die Firma Drutex bei ihren modernen Aluminiumtüren der Serien MB-45, MB-70, MB70HI und MB-86SI die standardmäßige Ausrüstung mit vollautomatischen 3-Fallenschlössern von Maco ein. Bisher verfügten nur die PVC-Türen über solche Schlösser. 

Der wesentliche Vorteil der automatischen 3-Fallenschlösser MACO Protect Z-TF MF-BO besteht, im Vergleich zu herkömmlichen Türschlössern, in der Optimierung der Funktionalität und des Bedienkomforts. Zwei zusätzliche Multifunktionsfallen gewährleisten einen optimalen, permanenten Anpressdruck über die gesamte Türhöhe und garantieren damit größere Dichtheit, bessere Schalldämpfung und mehr Sicherheit. Darüber hinaus schließen die Schlösser dank der serienmäßigen Kurbelfalle leicht und leise.

„Das automatische Maco-Türschloss ist eine bewährte, von den Kunden geschätzte Lösung, die wir bisher nur bei unseren PVC-Produkten eingesetzt haben. Die Entwicklung der Aluminiumtechnologie hat uns nun dazu bewogen, sie auch bei unseren eigenen modernen Aluminiumtüren anzuwenden. Schließlich bilden Aluminiumprodukte einen immer größeren Teil unserer Verkaufsstruktur und dank der hohen Qualität unserer Produkte dürfen wir auf ein noch dynamischeres Wachstum dieses Segments von Bauelementen in unserem Portfolio hoffen. Wir investieren seit jeher in innovative Technologien. Die Ausrüstung unserer Aluminiumtüren mit automatischen 3-Fallenschlössern von Maco ist nur eine unserer Ideen für die Optimierung unserer Aluminiumsysteme“, sagt Mirosław Furtan, Generaldirektor der Drutex S.A.

Die Drutex-Aluminiumtüren zeichnen sich durch hohe Qualität, Bedienkomfort, Sicherheit und innovatives Design aus. Die von der eigenen F&E-Abteilung entwickelten, technologisch fortschrittlichen Systeme gewährleisten langjährige, störungsfreie Nutzung und Beständigkeit. Das ist auch der Grund dafür, dass sich die Aluminiumtüren seit Jahren eines ständig wachsenden Interesses bei Kunden in der ganzen Welt erfreuen.

Drutex stärkt seine Position als Marktführer in Polen!
Drutex unter den stärksten Marken in Polen!

Siehe auch

Drutex spendet eine Million Zloty  und vereint die Geschäftswelt im Kampf gegen das Coronavirus
Leszek Gierszewski, Geschäftsführer und Gründer der Drutex S.A., initiiert die Aktion „Wir halten zusammen. Wir helfen.“ mit dem Ziel, die Maßnahmen im Kampf gegen die CoVid19-Virusepidemie zu koordinieren. Die Firma aus Bytów spendet nicht nur eine Million Zloty für Krankenhäuser sondern fordert gleichzeitig Unternehmen auf, sich zu vereinigen, um gemeinsam Hilfe zu leisten.
Leszek Gierszewski: in diesem Jahr werden wir mit Leichtigkeit die Milliardenschwelle überschreiten
Nach für Drutex vorteilhaften Änderungen im Vorstand verzeichnete das Unternehmen aus Bytów Rekordergebnisse. 
DRUTEX feiert 35-jähriges Jubiläum
Drutex feiert das 35-jährige Jubiläum seiner Unternehmenstätigkeit. Die Firma wird von Anfang an konsequent von ihrem Gründer und Geschäftsführer Leszek Gierszewski geleitet.