Neue Drutex-Lastwagen sind bereits in Europa unterwegs.

2022/01/12

Um der dynamisch wachsenden Zahl von Aufträgen gerecht zu werden und sie effizient in ganz Europa auszuführen, investiert Drutex in einen eigenen Fuhrpark. Das Unternehmen hat gerade 11 neue Scania-Sattelzugmaschinen erhalten und weitere 20 Fahrzeuge des MAN werden in naher Zukunft eintreffen.

Drutex, einer der Marktführer für Fenster- und Türenbau in Europa, hat sein bisher bestes Jahr mit zweistelligen Wachstumsraten auf den wichtigsten Märkten hinter sich. Der Export macht inzwischen fast 80% der Produktion aus. Alle Produkte werden auf Bestellung gefertigt und die Lieferzeiten betragen in ganz Europa bis zu sieben Tage. Um dies zu ermöglichen, werden nicht nur die Produktionskapazitäten erhöht, sondern auch der Fuhrpark erweitert. Sie sind ständig auf dem ganzen Kontinent unterwegs und liefern Fenster, Türen, Rollläden oder Jalousien. Überall, von Sizilien bis nach Skandinavien und auch auf den Britischen Inseln. Dies erfordert nicht nur eine effiziente Logistikabteilung und erfahrene Fahrer, sondern vor allem eine Ausrüstung, die unter allen Bedingungen zuverlässig ist. Aus diesem Grund führt Drutex vor jedem Kauf eigene Anwendungstests durch.

Solche Beschaffungen sind jedes Jahr groß. Allein im Jahr 2021 hat Drutex 21 Fahrzeuge von Scania, 30 von MAN und 20 Mercedes Sprinter Modelle gekauft. Das Unternehmen hat bereits 11 neue Scania-Sattelzugmaschinen des Modells V8 S530 abgeholt. Die 20 neuen MAN-Fahrzeuge des Modells TGX 18.470 aus dem letztjährigen Kauf werden das Unternehmen in naher Zukunft erreichen.

"Wir haben jetzt eine Flotte von mehr als 450 Fahrzeugen und reagieren damit auf das wachsende Interesse an unseren Produkten. Im Auftragsportfolio für dieses Jahr haben wir neben den erwähnten Scania- und MAN-Fahrzeugen unter anderem weitere 40 Lkws -  sagt Marcin Kloska, Vertriebsdirektor bei Drutex. - Investitionen in neue Fahrzeuge, die die höchsten Abgasnormen erfüllen, sind auch ein Beitrag zum Umweltschutz, auf den wir als Drutex sehr stolz sind” – fügt er hinzu.

 

Magische Weihnachten mit DRUTEX
Tausende von Besuchern und der Goldene Akanthus für Drutex

Siehe auch

DRUTEX bei der Tour de Pologne
Der finale Countdown läuft. Am 30. Juli startet die 79. Tour de Pologne UCI World Tour - eines der wichtigsten Radrennen der Welt. Unser Unternehmen, das offizieller Sponsor, Logistikpartner und Sponsor der Klassifizierung "Etappensieger" der Tour de Pologne ist, nimmt erneut an dieser Veranstaltung teil.
DRUTEX auf der Fachmesse Fensterbau Frontale
Vom 12. bis 15. Juli dieses Jahres fand in Nürnberg die Messe Fensterbau Frontale statt, auf der sich mehr als 700 Aussteller aus der ganzen Welt trafen. Trotz der Sommeredition war die diesjährige Veranstaltung bei den Kunden sehr beliebt, da sie zum ersten Mal nach einer vierjährigen Pause aufgrund der Coronavirus-Pandemie stattfand.
DRUTEX mit Neuheiten in London
Die Londoner Messe Grand Designs Live - Excel London war für uns sehr erfolgreich.